Feldthurns:
Peintnerhof

Von Anfang Oktober bis Ende März verwöhnen wir Sie mit hofeigenen, typischen Südtiroler Speisen. Wenn im Herbst die Tage kürzer werden beginnt die Törggelezeit. Das Törggelen ist seit jeher Brauch in Südtirol. Vor allem entlang des Eisacktales, wo die Kastanienhaine und Weinreben die Landschaft prägt.
Ganz besonders zu dieser Zeit läd unsere bäuerliche Stube im Peintnerhof zum gemütlichen Beisammensein ein. Sie ist geräumig und bietet Platz für ca. 60 Personen, ideal für Familien- und Geburtstagsfeiern oder sonstigen Veranstaltungen. Immer wieder sorgen Musikanten für Unterhaltung und lassen jeden Abend zu einen Fest werden.

 

Genuss im Peintnerhof
Unsere Küche bietet tradizonelle, bäuerliche Kost. Vom Speck, Almkäse, unseren typischen Graukäse und Kartoffeln, bis zu unseren Kartoffelteigtaschen mit Spinat. Für Knödelfreunde haben wir die “plentenen Knödel”, Käsenocken, Spinatknödel oder Pressknödel. Eine Gaumenfreude sind unsere hausgemachten Würste, das Sauerkraut oder das Surfleisch. Krapfen, Apfelkiachel und im Herbst Kastanien runden die Speisenauswahl ab.

 

Wie Sie uns erreichen
Der Peintnerhof liegt am Ortsausgang von Feldthrus und ist über die Wanderwege zwischen Brixen und Feldthurns gut zu erreichen. Sie erreichen uns von der Autobahnausfahrt Klausen, die zweite Ausfahrt beim Kreisverkehr Richtung Bozen, nach 200 Metern links und nach 200 Metern Rechts nach Feldthurns. Nach 2 Kilometern erreichen Sie das Dorf Feldthurns. Fahren Sie an der Kreuzung im Dorf rechts, am Schloß Velturns vorbei nach Tschiffnon. Nach einer Brücke in ca. 150 Metern an der rechten Seite kommen Sie zu uns.

 

Peintnerhof
Tschiffnon 39
39040 Feldthurns
Mobil +39 333 225 95 58
[email protected]
www.peintnerhof.it